Wie komme ich an Baustrom?

Die Beantragung für das An- und Abklemmen von Baustrom erfolgt durch Ihren konzessionierten Elektroinstallateur mit einer Fertigstellungs- /Inbetriebsetzungsanzeige bei einem unserer Prüfmeister und wird jeweils pauschal berechnet.

  netto             brutto*          
An- oder Abklemmen an Kabelverteilerschrank oder Station                          250,00 € 297,50 €
An- oder Abklemmen an Freileitung 450,00 € 535,50 €

 

Kann ich einen Baustromverteiler bei TWL Netze mieten?

Ja, Sie können bei uns einen Baustromverteiler je nach Verfügbarkeit mieten. Es ist immer der angefangene Monat bzw. die angefangene Woche voll zu bezahlen. Wenn Sie einen Baustromkasten ohne Versorgungsanschluss benötigen, können Sie diesen bei uns zu folgenden Konditionen mieten:

  netto        brutto*       
Mietpreis für den ersten Monat inklusive Prüfung                   220,00 € 261,80 €
Mietpreis für jede weitere angefangene Woche (ab dem 2. Monat) 20,00 € 23,80 €

*Bruttopreise gelten für den Zeitraum ab 01.01.2021. Hier gilt der Umsatzsteuersatz von 19%.

 

Hier finden Sie den Antrag auf vorübergehenden Anschluss an das Elektrizitätsnetz der TWL Netze GmbH sowie die Anlage des Baustromantrags. Den Antrag können Sie ganz bequem online ausfüllen und unterschrieben an schicken.

Sie wünschen Beratung? Hier geht es zum Kontaktformular.

 

Technisches Büro  
Tel: 0621-505 3970  
E-Mail:  

 

 

 

 

Wie komme ich an ein Standrohr für meine Baustelle oder mein Fest?

Sie benötigen für Bauzwecke oder beispielsweise ein Straßenfest Wasser? Sie haben die Möglichkeit, mit einem Standrohr aus einem unserer vielen Unterflurhydranten Wasser zu entnehmen. Ein Standrohr kann nur über das TWL-Standrohrportal ausgeliehen werden.

Zum Standrohrportal